Hier hat CO2NTROL überzeugt

Lassen Sie sich inspirieren

CO2NTROL hat bereits in vielen Fällen bewiesen, wie effektiv sich Energie einsparen lässt - und wie schnell sich so eine Investition amortisiert.

Nutzen Sie diese Beispiele als zug­kräftige Argumente und realisieren Sie Ihre eigenen Klima­schutz­projekte mit CO2NTROL.

 

Energiemanagement über Ethernet

Aufgabe
Zentrales Energie­manage­ment für sechs mehr­stöckige Gebäude eines Büro­möbel­herstellers, Arbeits­platz­beleuchtung mit LED, Sanierung der Kom­pressor­anlage, Anzahl der Mess­stellen über 50, durch Folge­maß­nahmen wurden erhebliche Ein­sparungen erzielt.

Zum einen kann damit das bereits erfolgte Umwelt-Audit nach ISO 14001 mit detaillierten Zahlen unter­mauert werden und zum anderen lassen sich damit die anfallenden Energie­kosten sehr exakt den einzelnen Produkten zuordnen.

Senkung Stromverbrauch 96.200 kWh/Jahr
Senkung CO2-Emissionen 67.300 kWh/Jahr

 

Effiziente Pumpensteuerung in einer galvanotechnischen Anlage

Aufgabe
Ausar­beitung eines energetisch optimierten Pumpen­systems. Dies wurde durch die Installation von 196 Frequenz­umrichtern und Funk­entstörern zur effizienteren Pumpen­steuerung umgesetzt.

Im Rahmen des Projektes wurden folgende Para­meter untersucht: Anzahl der Verbraucher (Pumpen), elektrische Leistungs­aufnahme der Pumpen, Förder­mengen und die Betriebs­zeiten.

Die Leistungs­aufnahme der Pumpen konnte um 68% reduziert werden. Dieses Ergebnis erschließt eine hohe energetische und finanzielle Ein­sparung.

Investition
67.000 Euro
Senkung Stromverbrauch
961.720 kWh/a (79%)
Senkung CO2-Emissionen 625 t/a
Kosteneinsparung 96.172 Euro
Gewinnanteil im 1. Jahr 29.077 Euro
Amortisationszeit 11 Monate
Kapitalrendite im 1. Jahr 43 %

 

Absaugstation in einer Pulverbeschichtungsanlage

Aufgabe
Unter Pulver­beschichtung versteht man ein Verfahren zur Ver­edelung von metallischen Ober­flächen. Sie ist eine umwelt­freundliche Alter­native zum Lackieren. Grund­sätzlich können Produkte aus Stahl, Edel­stahl, Aluminium oder Metall-Guss beschicht werden.

Projektierung und Montage von Frequenz­umrichtern zur Leistungs­regulierung von mehreren Lüftern. Dadurch wird ein exakt abgestimmter und spar­samer Betrieb ermöglicht.

Sie tragen dazu bei, die Produktions­kosten zu senken, die Kapital­rendite zu erhöhen und die CO2-Emission zu verringern.

Energieeinsparung ca. 30 kW pro Betriebsstunde, ca. 50 %
CO2-Einsparung ca. 61 t/Jahr
Investition 6.300 Euro
Amortisation nach ca. 6 Monaten

 

LED-Außenbeleuchtung in einem Krankenhaus

Aufgabe
Ersatz veralteter Queck­silber­dampf­lampen durch moderne LED-Lösungen an 175 Licht­punkten auf dem 140.000 m² großen Gelände.

Bemerkens­wert ist die hohe Energie­effizienz und dadurch hohe Einspar­potentiale. Hinzu­kommt die lange Lebens­dauer und Kohlen­dioxid­reduzierung entsprechend der Energie­einsparung.

Somit wurde eine zukunfts­sichere Investition mit langer Lebens­dauer erfolgreich umgesetzt, die sich zudem schnell amortisiert.

Energieeinsparung 52.800 kWh pro Jahr, ca. 55 %
CO2-Einsparung ca. 30,4 t/Jahr