Wissen, was wo verbraucht wird

CO2NTROL-Energie-Monitoring findet die Einsparpotenziale

Nur das, was man messen kann, kann man auch managen. Darum ist das CO2NTROL-Energie-Monitoring der Schlüssel zu einem verant­wortungs­volleren und spar­sameren Umgang mit Energie. Die teuerste Energie ist die, die sinn­los verschwendet wird. Mit einer genauen Analyse wird der Energie­ver­brauch von Gebäuden und Industrie­anlagen erhoben. Dabei geht es vor allem darum, wann und wo genau wieviel Energie verbraucht wird.

Auf dieser fundierten Wissens­basis wird dann ein lang­fristg spar­samerer Umgang mit wert­voller Energie geplant - sowohl im privaten, gewerb­lichen, öffent­lichen oder industriellen Umfeld.

  • Bildung von Kennzahlen
  • Transparenz der Energieverbräuche schaffen
  • Datenerhebung durch den Einsatz intelligenter Messtechnik
  • Analyse der Messdaten: Ermittlung von Lastspitzen Versorgungsengpässen, Verlässlichkeit der Betriebsmittel
  • Einsparpotenziale aufdecken
  • Effizienteren Energieeinsatz planen und umsetzen
  • Kontinuierlich prüfen und optimieren

Langfristig schont das die Umwelt und den Geldbeutel gleichermaßen.